Elternsprechtag

Liebe Eltern,

ab sofort k√∂nnen Sie unter dem dem Men√ľpunkt Terminvereinbarung einen Termin beim Elternsprechtag bei mir buchen.

Leider sind alle Termine am Elternsprechtag mittlerweile vergeben. Sie können aber gerne an einem anderen Tag einen Gesprächstermin mit mir vereinbaren.

Mit freudlichen Gr√ľ√üen
Markus Sauer

Lösungen der Übungsaufgaben

Die Lösungen unserer Übungsaufgaben erhaltet ihr, wenn ihr auf die folgenden Vorschaubilder klickt.

Der Pentaspastos

Die folgende Abbildung zeigt die Längen am Pentaspastos.

Man sieht, dass der Hebelarm der Hebel, an denen die Männer drehen, vier Mal so lang sind, wie der Hebel, an dem das Seil aufgewickelt wird. Die Zugkraft am Seil ist also vier Mal so groß wie die Kraft, mit der die Männer drehen ($2 \cdot \SI{150}N = \SI{300}N$). Also: $F_\text{Z} = 4 \cdot \SI{300}{N} = \SI{1200}N$.

Da der Flaschenzug 5 tragende Seile besitzt, darf ein daran h√§ngendes Gewicht eine f√ľnf Mal so gro√üe Gewichtskraft besitzen, wie die Kraft, mit der am Seil gezogen wird: $F_\text{G} = 5 \cdot F_\text{Z} = 5 \cdot \SI{1200}N = \SI{6000}N$. Das Gewicht darf also bis zu $\SI{600}{kg}$ schwer sein.